Unser Verein

"Der Betrachter kann nicht den Genuss des Fliegens spüren allein vom Zuschauen"

Der Gedanke von einigen Enthusiasten war bestimmt Auslöser für die Gründung unserer Segelfluggruppe vor mehr als 70 Jahren. Heute sind wir ein Verein mit einer aktuellen Flugzeugflotte und einer gut ausgebauten Infrastruktur auf unserer Basis am Flugplatz St. Gallen-Altenrhein.

Vor unserer Haustüre liegt ein Fluggebiet fast ohne Luftraumbeschränkungen. Was für ein Luxus in der heutigen Zeit! „Horizonte erforschen und dabei den Flugspass geniessen“ ist denn auch Motto unserer mitgliedermässig überschaubaren Segelfluggruppe. Das kollegiale Zusammensein und –arbeiten ist ein wichtiger Aspekt der gepflegt wird. Unsere Fluglehrer, Schlepppiloten und der ganze Vorstand arbeiten ehrenamtlich zum Wohle unseres Vereins und ermöglichen dadurch eine kostengünstige Ausbildung. Der  Mix aus frisch brevetierten Piloten und „alten Hasen“ ist Garant, dass das technische Wissen und die fliegerischen Erfahrungen an jüngere Mitglieder weitergegeben werden.

Sehen Sie sich die Galerien an und geniessen Sie die Bilder.

Unsere Flugzeuge

Wir besitzen zur Zeit neun Segelflugzeuge, davon sechs moderne Kunststoff-Flugzeuge, aber auch zwei hölzerne Oldtimer und ein Blech-Kunstflugzeug. Unsere Schleppmaschine ist besonders stark und erlaubt uns deshalb auch Doppelschlepps - also den Schlepp zweier Segelflugzeuge gleichzeitig.

zum Flugzeugpark

Unser Flugplatz St. Gallen Altenrhein

Unser Heimatflugplatz St. Gallen Altenrhein, direkt am Bodensee gelegen unweit der Schweizer Alpen. Der ideale Startplatz für grosse Streckenflüge.